Auto Motorrad Anröchte

Fußzeile

Home

Unser Unternehmen wurde 1983 von Thomas Marrenbach und Ferdi Gröblinghoff gegründet. Seit dem Tod von Ferdi Gröblinghoff (1989) wird das Unternehmen von Thomas Marrenbach geführt.
Seit 2002 sind wir erfolgreicher Vertragshändler für Malaguti, Sachs, TM-Racing und SYM. Sachs liefert das komplette Rahmenprogramm rund um Zusatz- und Ersatzteile im Bereich Motorrad und Roller. Im speziellen Bereich der Gelände-Motorräder dient uns TM als zuverlässiger Partner. Über Malaguti und SYM beziehen wir Zubehör und Ersatzteile, Bereich Roller.

Wir bieten neben gepflegten und attraktiven Gebrauchtwage aller Fabrikate, auch ein umfassendes Angebot an Gebrauchtmotorrädern und Rollern! an. Um unseren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten, werden alle Fahrzeuge vor der Auslieferung einem gründlichen Werkstattcheck unterzogen.

Ihr Weg zu uns !
Sie würden sich gern vor Ort informieren? Nutzen Sie unsere Anfahrtsbeschreibung um schnell und unkompliziert eine detailierte Routenplanung zu erhalten.

Auto & Motorrad Anröchte

Über uns

Cobra inklusive
„Auto-Center Anröchte“

Thomas Marrenbach lächelt verschmitzt, wenn er vom "Kfz-Zentrum Anröchte" spricht. Klar, ein Unternehmen mit diesem Namen gibt es nicht, doch spätestens, seit sein Betrieb Auto & Motorrad Anröchte mit dem Cobra-Hersteller Race Classics fusionierte, werden Freunde motorisierter Vier- und Zweiräder an der Lippstädter Straße gleichermaßen exklusiv fündig. Bei Thomas Marrenbach und seinem Race-Classics-Partner Günther Linz gibt's die komplette Palette fahrbarer Untersätze vom Motorroller über das Quad bis hin zu den edelsten Sportkarossen.

Thomas Marrenbach gründete die Firma Auto & Motorrad Anröchte bereits 1984. Der Kfz-Meisterbetrieb ist im zwanzigsten Jahr seines Bestehens längst ein weit über die Grenzen Anröchtes hinaus be- und anerkanntes Unternehmen, was nicht zuletzt an seinem Komplett-Angebot und den umfangreichen Service-Leistungen liegt. Ständig werden rund 60 Gebraucht-Pkw angeboten. Die Palette reicht dabei vom Kleinwagen bis zur Oberklasse. Auto & Motorrad Anröchte ist Vertragshändler für diverse Motorradmarken. Zur Auswahl stehen in der hell, modern und freundlich gestalteten Ausstellungshalle ständig rund 40 Straßenmaschinen und Motorroller genauso wie Kindermotorräder oder Geländemaschinen. Auch Quads sind im Angebot.
Die sechsköpfige Mannschaft von Auto & Motorrad Anröchte, zu der auch die beiden Marrenbach-Söhne Chris und Nic zählen, bietet einen ebenso kompetenten wie kompletten Reparatur-Service inklusive Reifendienst für alle Auto- und Motorradmarken, TÜV- und ASU-Abnahmen vor Ort sind selbstverständlich. Das Marrenbach-Team ist zudem Spezialist für Kfz-Tuning aller Art, insbesondere jedoch für Fahrwerkstuning. Nach-, auf- und hochgerüstet werden Fahrzeuge jeglicher Art entsprechend den - auch ausgefallensten - Kundenwünschen. Alle Hobby-Tuner, die in der heimischen Werkstatt lieber selbst Hand anlegen wollen, können entsprechende Teile für den Selbstbau im „Kfz-Zentrum Anröchte“ natürlich auch „einfach nur kaufen“. Aus dem weiten Umkreis kommen Motorradfahrer, um sich ihre Bikes bei Marrenbach nach individuellen Wünschen umbauen beziehungsweise nachrüsten zu lassen. Die Kompetenz in Autos und Motorrädern gleichermaßen ermöglicht auch Geschäfte, die anderswo nicht so geläufig sind. Thomas Marrenbach berichtet von Kunden, die in schöner Regelmäßigkeit im Frühjahr eines Jahres ihren Pkw gegen ein neues Motorrad wechseln, ehe sie dieses im Herbst gegen ein winterfestes Auto wieder eintauschen. Im Frühling des Folgejahres wiederholt sich das Spiel.
Vor wenigen Wochen nun fusionierte Auto & Motorrad Anröchte mit der Firma Race Classics, einem europaweit bedeutenden Hersteller und Umrüster von Cobra-Sportwagen. Bei Race Classics, das in diesem Jahr zehnjähriges Bestehen feierte, kam es 2002 zum Bruch zwischen den beiden bisherigen Inhabern. Günther Linz führte das Unternehmen zunächst allein weiter, ehe im Mai diesen Jahres Thomas Marrenbach Anteile aufkaufte und sich die beiden Unternehmen zusammenschlossen. Dieser Schritt war im wahrsten Sinne des Wortes naheliegend, befinden sich die Geschäfts- und Ausstellungs- und Werkstatträume der beiden Unternehmen nur einen Steinwurf entfernt gegenüberliegend an der Lippstädter Straße in Anröchte.
Die Cobra-Experten von Race Classics fertigen auf DAX-Basis Cobra-Neuwagen (Replika) streng nach Kundenwunsch. Möglich ist bei diesen Neubauten mit originalen Teilen theoretisch alles, alles ist aber auch eine Frage des Geldbeutels. Der Museumscharakter ist bei der großen Halle an der Lippstädter Straße 10 nicht von der Hand zu weisen. Rund 20 Cobra-Replika sind dort zu bestaunen und zu kaufen. Der Besuch lohnt sich in jedem Fall, sucht diese Ausstellung doch ihresgleichen im gesamten Bundesgebiet.
Das Race-Classics-Team um Günther Linz nimmt mit seinen Cobras übrigens bereits seit 1999 recht erfolgreich an Rennen historischer Fahrzeuge teil, unter anderem an den 24 Stunden auf der Nordschleife des Nürburgrings.msm: Holger Krieg, Halver

Auto & Motorrad Anröchte

Fahrzeuge

Auto & Motorrad Anröchte

Impressum

Auto & Motorrad Anröchte GbR
Lippstädter Strasse 7
DE-59609 Anroechte

Telefon: +492947/1890
Fax : +492947/3082
eMail: ama-racing@gmx.de

Steuernummer 330/57032678
USt-IdNr.: DE284927363
Nik Marrenbach & Chris Marrenbach

Auto & Motorrad Anröchte